Mo, 21. Mai 2018

Zwei Remis

15.02.2015 22:57

Juventus Turin und AS Roma patzen in der Serie A

Juventus Turin hat in der italienischen Fußball-Serie-A einen fest eingeplanten Pflichtsieg verpasst. Der Rekordmeister kam am Sonntagabend beim Tabellenvorletzten Cesena nur zu einem 2:2 (2:1). Alvaro Morata (27.) und Claudio Marchisio (33.) trafen für Juve. Milan Djuric (17.) und Franco Brienza (70.) erzielten die Treffer für Gastgeber Cesena. Aber auch AS Roma hat neuerlich enttäuscht. Italiens Fußball-Vizemeister kam am Sonntag zu Hause gegen Schlusslicht FC Parma nicht über ein 0:0 hinaus.

Für Juve wäre mehr möglich gewesen, Arturo Vidal vergab aber in der 82. Minute einen Elfmeter. In der Tabelle liegt Juventus mit 54 Punkten weiter vor der AS Roma (47) und dem SSC Napoli (42).

Italien - Serie A - 23. Runde:
Samstag
Sassuolo - ACF Fiorentina 1:3
US Palermo - SSC Napoli 3:1
Sonntag
AC Milan - Empoli 1:1
Atalanta Bergamo - Inter Mailand 1:4
FC Genoa - Hellas Verona 5:2
AS Roma - FC Parma 0:0
FC Torino - Cagliari 1:1
Udinese - Lazio Rom 0:1
Chievo Verona - Sampdoria Genua 2:1
AC Cesena - Juventus Turin 2:2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden