Fr, 17. November 2017

Agila-Erhebung

13.02.2015 10:23

Das waren die beliebtesten Hundenamen im Vorjahr

Hundebesitzer orientieren sich bei der Namensgebung ihrer Lieblinge scheinbar vermehrt am Mond. Denn "Luna" war in 2014 der am häufigsten vergebene Name für neugeborene Hunde. Dicht darauf folgen zwei Klassiker, die auch in den vergangenen Jahren bereits sehr beliebt waren: Platz 2 in der Beliebtheitsskala belegt "Emma", Platz 3 "Amy"!

Die Agila-Versicherung hat aus allen Namen von den bei ihr angemeldeten Hunden, die im Jahr 2014 geboren wurden, die Top 10 der beliebtesten Hundenamen ausgewertet. Die drei erstplatzierten Namen teilten sich im Vorjahr bereits die Treppchen, nur in anderer Reihenfolge! "Luna" macht einen Sprung von Platz 3 auf Platz 1, während die anderen beiden Namen jeweils einen Platz verloren: "Emma" von Platz 1 auf 2, "Amy" von Platz 2 auf 3.

Luna ist der Favorit unter Hundebesitzern
Luna bedeutet im Lateinischen und Italienischen "Mond" und ist auch der Name der Mondgöttin in der römischen Mythologie – Luna ist dort die Schwester des Sonnengottes Sol. Der Name schafft es immer wieder in die Liste der beliebtesten Hundenamen. Schon 2012 war Luna der unangefochtene Favorit. Im letzten Jahr schob sich dann Emma an die Spitze.

Buchstabe B erfreut sich großer Beliebtheit
Sehr beliebt sind bei Hundebesitzern in 2014 auch Namen, die mit dem Buchstaben "B" beginnen. Die Plätze 4 bis 7 belegen die Namen "Bruno", "Buddy", "Bella" und "Balu". So hören zum Beispiel auch die vierbeinigen Lieblinge von Fernseh-Moderatorin Inka Bause und Schauspieler Andreas Hoppe auf den Namen Bruno.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).