Sa, 16. Dezember 2017

Vierter Saisonsieg

07.02.2015 18:29

Freund gewinnt in Titisee-Neustadt vor Kraft

Der Deutsche Severin Freund hat am Samstag das Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt gewonnen. 11,4 Zähler dahinter sorgte Stefan Kraft, der sich mit einem echten Kraft-Akt vom achten Zwischenrang noch auf Platz zwei verbesserte, für ein weiteres Spitzenresultat. Der Slowene Peter Prevc wurde Dritter und verlor damit im Gesamt-Weltcup etwas an Boden auf Kraft.

Der nach dem ersten Durchgang nur auf Platz acht gelegene Stefan Kraft segelte im Finale auf 139 Meter und musste sich am Ende nur dem Deutschen Freund geschlagen geben, der mit 11,4 Zählern Vorsprung schon Saisonsieg Nummer vier holte.

Kraft baut Vorsprung auf Prevc aus
Der Slowene Peter Prevc, der nach dem ersten Durchgang noch Zweiter und damit auf Kurs zum Gelben Trikot ins Finale gegangen war, wurde Dritter. Damit baute Kraft seinen Vorsprung auf Prevc auf 49 Punkte aus. Für den Salzburger und Sieger der Vierschanzen-Tournee war es sein insgesamt neunter Podestplatz in dieser Weltcup-Saison.

Zweitbester Österreicher wurde Gregor Schlierenzauer, der als Siebenter rechtzeitig vor der WM in Falun wieder einen Aufwärtstrend erkennen ließ. Es war das erste Top-Ten-Resultat für den Tiroler seit dem 6. Jänner in Bischofshofen.

Hayböck erneut nicht in den Top Ten
Für den lange Zeit konstantesten Springer im ÖSV-Team, Michael Hayböck, reichte es zum dritten Mal en suite nicht für die Top Ten. Der Oberösterreicher verbesserte sich immerhin noch vom 21. auf den 15. Rang und ist weiterhin Gesamtfünfter im Weltcup. Weltcup-Punkte holten auch Manuel Fettner (20.), Manuel Poppinger (26.) und Thomas Diethart (30.).

Am Sonntag (15.45 Uhr/live ORF eins) geht in Titisee-Neustadt ein weiterer Bewerb in Szene, ehe am kommenden Wochenende in Vikersund zwei Skifliegen als WM-Generalprobe über die Schanze gehen.

Das Ergebnis:

Rang Name Nation Sprung 1 Sprung 2 Punkte
1 FREUND Severin GER 138.5 140.0 299.4
2 KRAFT Stefan AUT 134.0 139.0 288.0
3 PREVC Peter SLO 141.5 131.5 285.8
4 STOCH Kamil POL 136.0 133.5 282.0
5 KOUDELKA Roman CZE 136.0 132.0 281.0
6 KASAI Noriaki JPN 137.5 132.5 279.9
7 Schlierenzauer G. AUT 136.0 133.5 278.1
8 JACOBSEN Anders NOR 132.5 138.0 275.2
9 ZYLA Piotr POL 138.0 128.0 269.7
10 VELTA Rune NOR 129.5 136.5 267.5
11 FANNEMEL Anders NOR 131.5 135.0 267.2
12 EISENBICHLER M. GER 130.5 129.5 263.1
13 DEZMAN Nejc SLO 128.5 130.0 255.6
14 GANGNES Kenneth NOR 125.5 130.5 255.5
15 HAYBÖCK Michael AUT 123.0 128.0 254.7
16 KRAUS Marinus GER 127.5 134.0 253.4
17 HILDE Tom NOR 123.0 133.0 252.7
18 ITO Daiki JPN 129.0 128.5 252.1
19 DAMJAN Jernej SLO 125.0 126.0 250.0
20 FETTNER Manuel AUT 127.0 126.0 249.2
21 TEPES Jurij SLO 129.5 125.5 246.9
22 ZNISZCZOL Aleks POL 126.0 126.0 245.6
23 KOBAYASHI Junshiro JPN 127.0 123.5 245.4
24 NEUMAYER Michael GER 126.0 130.5 245.0
25 TAKEUCHI Taku JPN 127.0 124.5 244.9
26 POPPINGER Manuel AUT 129.0 121.0 240.4
27 JANDA Jakub CZE 127.5 125.5 238.7
NOR 126.5 125.0 237.8
29 BRESADOLA Davide ITA 127.0 125.0 235.0
30 DIETHART Thomas AUT 122.5 123.5 233.1
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden