Do, 14. Dezember 2017

Macht Männer atemlos

09.02.2015 06:00

Helene Fischer: Wunschkandidatin für Seitensprung

Frauen, haltet eure Männer fest, denn Helene Fischer macht sie alle "atemlos"! Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Schlager-Beauty soll laut einer Onlineumfrage nämlich die Wunschkandidatin Nummer eins für einen heißen Seitensprung sein.

Schlager ist seit Kurzem alles andere als unsexy. Grund dafür ist Helene Fischer, die mit ihren Konzerten Hallen füllt - unter anderem im Sommer zwei Mal das Ernst Happel Stadion in Wien - und seit ihrem Hit "Atemlos durch die Nacht" Platten verkauft wie andere die sprichwörtlichen warmen Semmeln.

Und ihre sexy Bühnenoutfits kommen vor allem bei einer Zielgruppe gut an: bei den Männern. Kein Wunder, dass laut einer Umfrage der Internetseite "Victoria Milan" 31 Prozent der Herren gerne wissen würden, was sich unter Glitzeroverall und Co. verbirgt. Sie hätten gegen ein heißes Schäferstündchen mit Helene Fischer nichts einzuwenden.

Und wie schaut's bei Ihnen aus? Ist auch bei Ihnen Helene Fischer die absolute Nummer eins oder würden Sie doch lieber Heidi Klum oder Kate Upton vernaschen? Stimmen Sie ab! Das Voting gibt's hier!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden