Mo, 28. Mai 2018

Bundesliga-Mixer

29.01.2015 20:47

Zwei Terminänderungen wegen Salzburger EC-Partien

Aufgrund der Europa-League-Erfolge von Österreichs Meister Red Bull Salzburg ist es in der heimischen Bundesliga zu zwei Änderungen beim Spielplan für die 20. und 26. Runde gekommen. Die Bundesliga kam damit einem Salzburger Wunsch nach mehr Vorbereitungszeit auf die Sechzehntelfinal-Duelle mit Villarreal am 19. (in Spanien) und 26. Februar (Salzburg) nach.

Die Partie von Salzburg in Wiener Neustadt wurde so vom 15. Februar (Sonntag, 15.30 Uhr) auf den 14. Februar (Samstag, 18.30 Uhr) vorverlegt. Im Gegenzug verlegte die Bundesliga die Begegnung WAC - Austria Wien von Samstag auf Sonntag (15.30 Uhr).

Aufgrund der vertraglichen Verpflichtung, dass es pro Klub und Saison mindestens zwei Heimspiele live im ORF zu sehen geben muss, kommt es auch zu einer Änderung in der 26. Runde. Die Partie Wiener Neustadt - Rapid wurde von Samstag auf Sonntag, den 22. März (16.30), verschoben, die Partie WAC - Salzburg soll nun statt am Sonntag am Samstag, dem 21. März (15.30), stattfinden.

Sollte Salzburg gegen Villarreal allerdings den Aufstieg ins Achtelfinale schaffen, müsste WAC - Salzburg wieder auf Sonntag verlegt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden