So, 20. Mai 2018

Loch im Rumpf

27.01.2015 13:12

Bagdad: FlyDubai-Jet bei Landeanflug beschossen

Beim Landeanflug auf den Flughafen der irakischen Hauptstadt Bagdad ist am Dienstag eine Passagiermaschine der Airline FlyDubai von einem Schuss getroffen worden. Am Flugzeugrumpf wurde ein Einschussloch entdeckt, hieß es in Medienberichten, die Passagiere kamen unbeschadet davon.

Die Einschüsse seien erst nach der Landung bemerkt worden, teilte die betroffene Fluglinie mit. "Die Maschine konnte sicher landen, niemand wurde verletzt", sagte ein Sprecher. Der Rumpf des Flugzeugs sei von einer "kleinkalibrigen Kugel" getroffen worden.

Die Vereinigten Arabischen Emirate verhängten nach dem Vorfall ein Flugverbot nach Bagdad für alle ihre Fluggesellschaften, darunter Emirates, Etihad und Air Arabia. Auch ein Flug der Turkish Airlines von Istanbul nach Bagdad wurde am Dienstag gestrichen, wie der Bagdader Flughafen auf seiner Homepage mitteilte. Verzögerungen gab es weiters bei Flügen von Turkish und Royal Jordanian.

Der internationale Flughafen von Bagdad liegt im Westen der Hauptstadt, nahe der Grenze zur Provinz Anbar. Große Teile Anbars werden von der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat kontrolliert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Sieg gegen die Schweiz
Schweden erobert WM-Titel im Penaltyschießen
Eishockey
Serie A
Inter holt letztes Champions-League-Ticket
Fußball International
Primera Division
Barcelona besiegt Sociedad bei Iniesta-Abschied
Fußball International
Nachwuchs-Fußball
Niederlande holt U17-EM-Titel im Elfmeterschießen
Fußball International
Innenverteidiger
Maresic verlängert bis 2020 bei Sturm Graz
Fußball National
Kleine große Wunder
30.000 Imker betreuen 450.000 Bienenstöcke
Österreich
Spieler der Saison
Valon Berisha versteht Zulj-Wahl nicht
Fußball National
Achter Masters-Triumph
Nadal nach Sieg in Rom wieder Nummer eins
Tennis
Große Meisterparty
Teller für Salzburg! Rose feiert mit Liegestützen
Fußball National

Für den Newsletter anmelden