Fr, 24. November 2017

Heiße Affäre

26.01.2015 09:33

Busen-Tanja liebt „Bachelor“ Paul Janke

Wenn Tanja Tischewitsch im Dschungel ihre Kurven zeigt, schlagen viele Männerherzen höher. Doch das Herz des Ex-"DSDS"-Sternchens schlägt derzeit nur für einen - auch wenn sie im Dschungelcamp nicht mit der Sprache rausrücken möchte.

"Ich habe da so einen kennengelernt", plauderte Tanja am Lagerfeuer aus. "Wir haben uns schon öfters gedatet." Angeblich soll es sich bei der frischen Liebe um einen Promi handeln. Wer es ist? Darüber schweigt sich Tanja momentan noch aus.

Die "Bild"-Zeitung hat aber herausgefunden: Bei Tanjas Herzbuben handelt es sich um "Bachelor" Paul Janke. Tanjas Manager Ricky Fernandes bestätigt gegenüber der Zeitung: "Ja, so ist es! Aber sie lernen sich gerade erst richtig kennen. Von Anfang an haben sich die beiden gut verstanden. Rein optisch passen sie perfekt zusammen."

Schon seit Februar letzten Jahres gab es Gerüchte über eine Affäre der beiden, nachdem ihr Management Paul und Tanja einander vorgestellt hatte.

Und was sagt Paul zu den Liebesgerüchten? "Tanja ist ein hübsches Mädchen, herzensgut, manchmal aber ein wenig naiv. Für mich sorgt sie für beste Unterhaltung im Dschungel. Sie ist meine Dschungelkönigin."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de .

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden