Mo, 20. November 2017

Es wird ernst

23.01.2015 09:36

Leonardo DiCaprio lernt Rihannas Eltern kennen

Die Liebe von Rihanna und Leonardo DiCaprio scheint Fahrt aufzunehmen. Denn nur wenige Wochen, seitdem die beiden erstmals gemeinsam erwischt wurden, soll die Sängerin den Schauspieler bereits ihren Eltern vorgestellt haben. Und auch RiRi soll Leos Mama Irmelin kennengelernt haben.

Ein Insider verriet gegenüber dem amerikanischen "InTouch"-Magazin, dass die Musikerin den Schauspieler jetzt nach Barbados eingeladen habe: "Rihanna bringt keinen Mann nach Hause, wenn sie ihn nicht wirklich mag. Das ist ein Zeichen, dass sie ihn liebt."

Zuvor waren bereits Gerüchte aufgekommen, der ewige Junggeselle hätte die Sängerin ebenfalls seiner Mutter Irmelin vorgestellt. Ein weiterer Insider plauderte vor wenigen Tagen gegenüber dem "Look"-Magazin aus: "Leos Mutter hat Rihanna sofort geliebt. Rihanna hat es nicht eilig, eine Familie zu gründen, aber möchte den Grundstein für eine derart orientierte Beziehung legen. Leo weiß das zu schätzen."
 

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden