So, 27. Mai 2018

OÖ ist Spitzenreiter

20.01.2015 17:01

An diesen Tankstellen kostet Sprit unter 1 Euro

Jetzt scheint die "Schallmauer" von einem Euro bei den Spritpreisen endgültig zu fallen: Am Dienstagvormittag gab es laut ÖAMTC über 300 Tankstellen in Österreich, an denen Diesel weniger als einen Euro kostete. Aber auch die Preise für Superbenzin waren an einigen Zapfsäulen so günstig wie schon lange nicht mehr angeschrieben.

Die meisten billigen Diesel-Zapfsäulen gibt es in Oberösterreich, gefolgt von Wien, Niederösterreich und vereinzelt in Kärnten. Super um 0,99 Cent wurde in der Steiermark und in Niederösterreich gesehen. Der absolute Diesel-Tiefstpreis lag bei 94 Cent. Am Nachmittag wurden die Preise wieder etwas in die Höhe geschraubt.

An diesen 20 Tankstellen war der Sprit aber auch am Dienstagnachmittag noch um weniger als einen Euro erhältlich:

Wien - Diesel:

  • Strohmeier, 1050 Wien: 0,989 Euro
  • Johanna-Garage, 1050 Wien: 0,999 Euro
  • Rumpold, 1230 Wien: 0,999 Euro

Niederösterreich - Diesel:

  • Fazeni GmbH, 4300 Sankt Valentin: 0,998 Euro
  • eni, 3002 Purkersdorf: 0,999 Euro
  • Turmöl, 3820 Raabs an der Thaya: 0,999 Euro
  • Spritkönig SCS, 2334 Vösendorf: 0,999 Euro
  • Oldtimer, 3312 Oed bei Amstetten: 0,999 Euro

Niederösterreich - Super:

  • Turmöl, 3820 Raabs an der Thaya: 0,999 Euro
  • Oldtimer, 3312 Oed bei Amstetten: 0,999 Euro

Burgenland - Diesel:

  • Autohaus Pannonia, 7132 Frauenkirchen: 0,999 Euro
  • AWI-Diskont, 7151 Wallern: 0,999: Euro

Steiermark - Diesel:

  • Turmöl, 8644 Mürzhofen: 0,999 Euro

Kärnten - Diesel:

  • Rudolf, 9100 Völkermarkt: 0,998 Euro

Salzburg - Diesel:

  • Turmtankstelle, 5204 Straßwalchen: 0,999 Euro

Oberösterreich - Diesel:

  • Tankstelle Knunbauer, 4784 Schardenberg: 0,989 Euro
  • Tankstelle Zauner, 4761 Enzenkirchen: 0,997 Euro
  • Fazeni GmbH, 4621 Sipbachzell: 0,998 Euro
  • Fazeni GmbH, 4511 Allhaming: 0,998 Euro
  • IQ, 4656 Kirchham: 0,999 Euro

Generell sind die Unterschiede zu den teuren Autobahntankstellen riesig. Dort kosten Super und Diesel noch über 1,46 Euro, also um fast 50 Cent pro Liter mehr als bei den Diskontern. Die Durchschnittspreise liegen mittlerweile bei 1,06 Euro (Diesel) bzw. 1,09 Euro (Superbenzin).

Energieschub für flaues Wirtschaftswachstum
Die niedrigen Ölpreise wirken wie ein Energieschub für das flaue Wirtschaftswachstum, das im vierten Quartal nur 0,1 Prozent betrug. Laut Nationalbank erhöhte sich dadurch das real verfügbare Haushaltseinkommen allein in den letzten zwei Monaten um 0,8 Prozent. Das sollte sich positiv auf den privaten Konsum auswirken, der wiederum die Konjunktur ankurbeln sollte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Naht der Abschied?
Ronaldo rätselhaft: „Es war sehr schön bei Real!“
Fußball International
Nach Reals CL-Triumph
Zidane jubelt: „Das ist ein historischer Moment!“
Fußball International
Frühzeitiges Final-Aus
Das Salah-Drama! Jetzt wackelt sogar die WM
Fußball International
Unglücksrabe
Karius bittet unter Tränen um Entschuldigung
Fußball International
„Sargnagel“ Karius
Liverpool-Goalie schenkt Real Madrid den CL-Titel!
Fußball International
Irres CL-Finale
Jahrhundert-Tor im Schatten zweier Mega-Patzer
Fußball International
Es ging heiß her
CL-Finale: Die Eröffnungsshow in Bildern
Fußball International

Für den Newsletter anmelden