Mo, 20. November 2017

Kreischberg-WM

17.01.2015 20:24

Australier James trickst sich zu Halfpipe-Gold

Der 20-jährige Snowboarder Scotty James hat am Samstagabend bei der WM am Kreischberg mit dem Gewinn der Goldmedaille in der Halfpipe den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. Der Australier kam in einem perfekten ersten von drei Finalläufen auf 91,50 Punkte, die von niemandem mehr überboten wurden. Bei den Damen gewann die Chinesin Cai Xuetong (94,25).

Bei strömenden Regen setzte sich James vor dem Chinesen Zhang Yiwei (89,50) und dem Slowenen Tim-Kevin Ravnjak (89,25) durch, Olympiasieger Iouri Podladtchikov aus der Schweiz wurde Vierter. James genoss die Stimmung auf dem Kreischberg, als Weltmeister fest stehend rutschte er im finalen Run oben an der Pipe entlang Richtung Ziel und klatschte mit den Zuschauern ab. Der Bewerb war ausverkauft.

Die Olympia-Sechste Cai gewann überlegen vor der Spanierin Queralt Castellet (81,25) und der Französin Clemence Grimal (80,25). Die Olympiazweite Torah Bright aus Australien verpatzte ihre Läufe und landete abgeschlagen auf dem sechsten Rang.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden