So, 17. Dezember 2017

Australian Open

17.01.2015 07:50

Melzer quält sich mit Krämpfen in den Hauptbewerb

Jürgen Melzer steht im Hauptbewerb der Australian Open. Der Niederösterreicher benötigte dafür einen wahren Kraftakt, quälte sich mit Krämpfen, gab aber nicht auf.

In der dritten und letzten Runde der Qualifikation zum Tennis-Grand-Slam-Turnier in Australien gewann der 33-Jährige gegen den Belgier Steve Darcis 7:6(6), 1:6, 6:4. Melzer war zwischen durch selbst sein größter Feind, wie er auf Facebook schrieb.

Der Hauptbewerb des Turniers in Melbourne startet am Montag. Neben Melzer sind dort auch Andreas Haider-Maurer, Dominic Thiem und bei den Damen Yvonne Meusburger im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden