Mo, 21. Mai 2018

Hat's wieder getan!

14.01.2015 08:39

Miley überrascht Fans mit Pudelnackert-Polaroids

Miley Cyrus hat's schon wieder getan! Die Sängerin, die bekanntlich ungern Kleidung trägt, hat sich während ihrer "Bangerz"-Tour nackt und in aufreizenden Posen von ihrem Kumpel Cheyne Thomas fotografieren lassen. Die heißen Schnappschüsse wurden gerade im "V"-Magazin veröffentlicht und Fans können sich jetzt sogar die pudelnackerte Miley als Poster an die Wand hängen.

Eigentlich haben wir geglaubt, noch nackter geht's bei Miley nicht mehr. Doch die Rechnung haben wir eindeutig ohne die 22-Jährige gemacht. Denn im aktuellen "V"-Magazin gibt's eine Reihe sehr lasziver Bilder der Sängerin.

Und eines hat es sogar als Poster in die Mitte des Heftes geschafft. Darauf ist Miley zu sehen, wie sie pudelnackert und mit einem Handtuch auf dem Kopf in der Badewanne steht. Nur die intimsten Stellen sind durch ein wenig Badeschaum bedeckt.

Aber auch so manch anderes Foto - einen Teil davon veröffentlichte die Freundin von Patrick Schwarzenegger gerade auf Instagram - haben es in sich. Nackt, nur mit Schuhen auf einem Stapel Bücher sitzend, in Unterwäsche einen Apfel essend oder splitterfasernackt im Garten herumspringend - Miley weiß einfach, wie sie sich perfekt in Szene setzen kann.

Was wohl Mileys Schwiegereltern in spe, Arnold Schwarzenegger und Maria Shirver, zu dieser aufreizenden Bilderstrecke sagen? Die beiden haben erst unlängst beteuert, die neue Liebe ihres Sohnes mit offenen Armen in die Familie aufgenommen zu haben. Und Mileys Fans werden die heißen Polaroids aber sicherlich große Freude bereiten...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden