So, 27. Mai 2018

NHL

13.01.2015 07:46

Raffl erzielt Tor bei Philadelphia-Kantersieg

Michael Raffl hat seine Punktedurststrecke in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL beendet. Der Villacher erzielte am Montag beim überraschenden 7:3-Kantersieg seiner Philadelphia Flyers gegen Tampa Bay Lightning sein elftes Saisontor. Der 26-Jährige traf im Mitteldrittel aus kurzer Distanz zum 7:1 (36.).

In den vergangenen acht Spielen war Raffl ohne Scorerpunkt geblieben. Seinen jüngsten Treffer hatte der Angreifer am 23. Dezember erzielt. Philadelphia ging zum dritten Mal in den vergangenen vier Spielen als Sieger vom Eis - und das noch dazu gegen den Spitzenreiter der Eastern Conference. Fünf Tore erzielten die Flyers alleine im Mitteldrittel. Spieler des Spiels war der Schweizer Mark Streit mit einem Tor und zwei Assists.

Philadelphia hielt auch die produktivste Offensive der Liga weitgehend in Schach. Deutschlands Teamgoalie Rob Zepp bekam in den ersten 40 Minuten nur elf Schüsse auf sein Gehäuse. Die Flyers liegen im Osten der NHL auf Rang zwölf. Neun Punkte fehlen auf einen Play-off-Platz. Am Mittwoch geht es für das Raffl-Team auswärts bei den Washington Capitals weiter.

NHL-Ergebnisse vom Montag:
Philadelphia Flyers (1 Tor Raffl) - Tampa Bay Lightning 7:3
Los Angeles Kings - Toronto Maple Leafs 2:0
Washington Capitals - Colorado Avalanche 2:1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden