So, 25. Februar 2018

In der NHL:

12.01.2015 07:43

Vaneks Talfahrt mit Minnesota Wild geht weiter

Die Talfahrt der Minnesota Wild in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL geht ungebremst weiter. Die Wild unterlagen am Sonntag in Chicago den Blackhawks mit 1:4 und mussten damit schon die fünfte Niederlage hintereinander einstecken. Vor 21.809 Zuschauern im United Center blieb Vanek in 15:03 Minuten Eiszeit ohne Scorerpunkt.

Nach nur zwei Siegen in den 13 Spielen seit Mitte Dezember ist Minnesota mittlerweile Schlusslicht der Central Division und hat bei Halbzeit des Grunddurchgangs sieben Punkte Rückstand auf die Play-off-Plätze. "Ich habe Vertrauen in die Gruppe", sagte Wild-Trainer Mike Yeo dennoch. "Wir müssen einen Weg finden, um besser zu werden", meinte er aber auch.
NHL-Ergebnisse von Sonntag: Chicago Blackhawks - Minnesota Wild (mit Vanek) 4:1, Edmonton Oilers - Florida Panthers 2:4, Anaheim Ducks - Winnipeg Jets 5:4 n.P.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden