So, 25. Februar 2018

NHL

11.01.2015 09:20

Sieg für Grabner, Niederlagen für Vanek und Raffl

Die New York Islanders haben am Samstag in der National Hockey League einen 5:2-Auswärtssieg bei den Columbus Blue Jackets gefeiert. Michael Grabner konnte sich dabei mit einem Assist beim Treffer zum 1:0 für die Islanders in die Scorerwertung eintragen. Der österreichische Stürmer war 11:06 Minuten auf dem Eis.

Für Thomas Vanek gab es hingegen nichts zu feiern. Vanek unterlag mit Minnesota Wild zu Hause den Nashville Predators mit 1:3. Für Minnesota war es die vierte Niederlage in Serie, in den zwölf Spielen seit Mitte Dezember gelangen den Wild nur zwei Siege. Minnesota ist damit weiter Schlusslicht der Central Division, Nashville unverändert das Top-Team der Liga.

Der Kärntner Michael Raffl hat mit den Philadelphia Flyers ebenfalls eine Heimniederlage kassiert. Die Flyers unterlagen den Boston Bruins mit 1:3 und liegen bei Halbzeit des Grunddurchgangs schon elf Punkte hinter den acht Play-off-Rängen der Eastern Conference.

Matchwinner war der 18-jährige Tscheche David Pastrnak, der mit seinen ersten NHL-Toren (12./PP, 45.) die Bruins mit 2:0 in Führung schoss. Chris Kelly erhöhte in Unterzahl auf 3:0 (50.), Flyers-Kapitän Claude Giroux gelang im Powerplay der Ehrentreffer (55.). Raffl erhielt 9:19 Minuten Eiszeit.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden