Sa, 18. November 2017

Krank, ohne Gepäck

07.01.2015 19:04

Vonn: Schlechte Vorzeichen für Bad Kleinkirchheim

Die Vorzeichen für Lindsey Vonn vor den Speed-Rennen am Wochenende im alpinen Ski-Weltcup in Bad Kleinkirchheim sind nicht gut. "Ich liege seit 16 Stunden krank im Bett", twitterte der US-Star am Mittwochnachmittag.

Außerdem sei ihr Gepäck auf der Anreise nach Österreich zumindest vorübergehend verloren gegangen. "Die Dinge laufen bisher nicht so gut", ergänzte Vonn.

Bei den Rennen im Kärntner Skiort vor drei Jahren hatte Vonn an Magenproblemen gelitten, in Abfahrt und Super-G belegte sie mit Substanzverlust die Plätze vier und 18. In Bad Kleinkirchheim ist für Donnerstag der erste von zwei geplanten Trainingsläufen angesetzt. Am Samstag (11.30 Uhr) wird eine Abfahrt, am Sonntag (11.15) ein Super-G gefahren.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden