Do, 23. November 2017

Jetzt spenden!

03.11.2014 10:12

Spendengütesiegel 2013 für „Freunde der Tierecke“

Seit Jahrzehnten setzt sich die "Krone" für Tiere ein. Vor 15 Jahren wurde ein eigener Tierschutzverein, "Freunde der Tierecke", gegründet. "Keine andere Tageszeitung kämpft so für die Rechte unserer Mitgeschöpfe", so "Krone"-Tierexpertin Maggie Entenfellner. "Um zu verdeutlichen, dass wir jeden Cent im Sinne der Spender verwenden, haben wir uns um das Spendengütesiegel beworben – und dieses nach strenger Prüfung nun schon zum zweiten Mal in Folge erhalten."

Die "Krone Tierecke" kümmert sich seit Jahren um notleidende Tiere. Mit den Spendengeldern tierlieber Leser können heimatlose Vierbeiner vermittelt, Tierheime und Tierschutzvereine unterstützt sowie Tierhaltern in Not die Kosten für Veterinär und Futter ersetzt werden. Die Bitten um finanzielle Zuschüsse werden immer mehr! "Helfen auch Sie dabei, diese wertvolle Arbeit aufrechtzuerhalten! Spenden sind jetzt auch bequem und einfach per SMS möglich", ersucht Maggie Entenfellner.

Den Tätigkeitsbericht 2013 des Vereins "Freunde der Tierecke" finden Sie hier. DANKE im Namen der Tiere!

Spendenkonto
"Verein Freunde der Tierecke"
PSK. 60.000, Konto: 92.111.811
IBAN: AT 936 000 0000 9211 1811, BIC: OPSKATWW.

Per SMS

  1. Schicken Sie eine SMS mit Tierecke und dem gewünschten Spendenbetrag zwischen einem und 100 Euro an die Telefonnummer 0664/660 12 34. Beispiel: Tierecke 25
  2. Sie erhalten eine Bestätigungs-SMS. Antworten Sie darauf mit JA. Bei Paybox-Kunden ist zusätzlich eine Bestätigung mit PIN erforderlich.
  3. Sie erhalten eine Dankes-SMS. Damit war Ihr Spendenvorgang erfolgreich. Wir bedanken uns recht herzlich!

Achtung: Für die Nutzer von Firmen- oder Wertkartenhandys ist das SMS-Spenden leider nicht möglich. Wir freuen uns jedoch über eine Überweisung auf unser Spendenkonto.

Das Spenden-Gütesiegel garantiert Ihnen unabhängige Kontrolle und die widmungsgemäße Verwendung Ihrer Spende.

Das könnte Sie auch interessieren