So, 27. Mai 2018

Blinddarm-OP

24.10.2014 21:59

Nadal verliert gegen Nobody und beendet Saison

Tennis-Superstar Rafael Nadal beendet seine Saison vorzeitig. Der Weltranglisten-Dritte erklärte nach seinem Viertelfinal-Out in Basel gegen Borna Coric, dass er auf die letzten beiden Turniere des Jahres verzichte, da er sich am 3. November einer nötigen Blinddarm-Operation unterziehen werde. Der 28-jährige Spanier tritt weder nächste Woche in Paris-Bercy noch bei den ATP-Finals in London an.

Es sei Zeit, die Saison zu beenden, meinte Nadal. "Ich will spielen, um Turniere zu gewinnen. Dazu bin ich momentan nicht in der Lage." Nach seiner Operation wird er rund fünf Wochen pausieren müssen.

Seit Wimbledon lief es Nadal nicht wie gewünscht. Zunächst setzte ihn eine Handgelenksverletzung außer Gefecht. Dann sorgte der entzündete Blinddarm für eine Zwangspause. Er musste Antibiotika nehmen, um die Operation so weit zu verschieben, dass er die Turniere in Shanghai und Basel bestreiten konnte.

In der Schweiz unterlag er am Freitagabend dem Wildcard-Spieler Coric 6:2, 7:6(4). Der 17-jährige Kroate liegt in der Weltrangliste als 124. noch drei Plätze hinter Jürgen Melzer. "Ich fühle mich so müde, wenn ich spiele", erklärte Nadal nach seinem letzten Match des Jahres. "Ich atme schwerer und habe Mühe mit der Koordination. Ich bin nicht wettbewerbsfähig genug."

Sein Ziel ist es nun, für die kommende Saison fit zu werden. Noch vor der Blinddarm-OP wird er sich am Rücken einer Behandlung unterziehen. Geplant ist nach der Zwangspause eine vierwöchige Vorbereitung auf das Tennisjahr 2015, das für Nadal mit Einsätzen in Abu Dhabi und Doha beginnen soll.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Naht der Abschied?
Ronaldo rätselhaft: „Es war sehr schön bei Real!“
Fußball International
Nach Reals CL-Triumph
Zidane jubelt: „Das ist ein historischer Moment!“
Fußball International
Frühzeitiges Final-Aus
Das Salah-Drama! Jetzt wackelt sogar die WM
Fußball International
Unglücksrabe
Karius bittet unter Tränen um Entschuldigung
Fußball International
„Sargnagel“ Karius
Liverpool-Goalie schenkt Real Madrid den CL-Titel!
Fußball International
Irres CL-Finale
Jahrhundert-Tor im Schatten zweier Mega-Patzer
Fußball International
Es ging heiß her
CL-Finale: Die Eröffnungsshow in Bildern
Fußball International

Für den Newsletter anmelden