So, 27. Mai 2018

Rückenprobleme

21.10.2014 13:02

Felix Neureuther verzichtet auf Sölden-Start

Der deutsche Skirennläufer Felix Neureuther verzichtet wegen seiner Rückenprobleme auf das Weltcup-Auftaktrennen am Sonntag in Sölden. "Es gibt eine gute und schlechte Nachricht. Die schlechte ist: Ich muss für den Riesenslalom in Sölden leider absagen", schrieb der 30-Jährige am Dienstag auf seiner Facebook-Seite.

Die gute Nachricht sei, dass es dem Rücken besser gehe. "Im Slalom funktioniert es schon ganz gut. Getting ready for Levi!" Das Rennen in Finnland ist für 16. November angesetzt.

Bis zuletzt hatte der 30-jährige Deutsche um den Start gekämpft. Doch die Folgen der Entzündung am Lendenwirbel machen ein Antreten in Sölden unmöglich. Seit mehreren Jahren wird Neureuther immer wieder von Rückenproblemen geplagt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach CL-Drama
Morddrohungen gegen Karius - Ermittlungen laufen
Fußball International
36. Bundesliga-Runde
Rapid und Sturm torlos, St. Pölten gewinnt
Fußball National
Nach CL-Finale
Salah kämpferisch: „Werde in Russland dabei sein!“
Fußball International
Rückenprobleme
Alaba ließ Training in Schwaz aus
Fußball International
Nach CL-Fauxpas
„Hab‘s versaut!“ Karius mit ergreifender Botschaft
Fußball International
Preiner Fünfte
Thiam gewinnt Siebenkampf in Götzis
Sport-Mix

Für den Newsletter anmelden