Mi, 23. Mai 2018

Primera Division

28.09.2014 22:12

Valencia patzt, Barcelona mit 6:0-Kantersieg

Barcelona ist nach diesem Wochenende alleiniger Tabellenführer in der spanischen Primera Division. Mit insgesamt fünf Toren führten die Superstars Neymar und Lionel Messi die Katalanen am Samstag zu einem 6:0-Kantersieg gegen Granada. Die Traumtore der Stars sehen Sie oben im Video. Rivale Valencia holte am Sonntag mit einem 1:1 bei Real Sociedad nur einen Punkt.

Überragender Mann bei Barcelona war der Brasilianer Neymar mit drei Treffern (26., 45., 66.). Messi, von dem einige Assists kamen, hatte dafür ein Jubiläumstor zu bejubeln. Der 27-jährige Argentinier erzielte seine Pflichtspieltreffer Nummer 400 und 401 für den spanischen Erstligisten (62., 82.). Dazu war auch noch - in Minute 43 - Neuzugang Ivan Rakitic erfolgreich.

Meister Atletico schlug Sevilla klar
Der amtierende Meister Atletico Madrid schlug ebenfalls schon am Samstag im Spitzenspiel den FC Sevilla klar mit 4:0 (2:0) und ist weiter ungeschlagen. Die Treffer für den Champions-League-Finalisten, dem nur zwei Punkte auf die Katalanen fehlen, erzielten Koke (19.), Saul Niguez (42.), Raul Garcia (82./Elfmeter) sowie Raul Jimenez (89.)

Valencia vom Gejagten zum Jäger
Valencia hat die Tabellenführung nach der sechsten Runde verloren und ist nun Jäger. Der ehemalige Champions-League-Finalist musste sich am Sonntag bei Real Sociedad San Sebastian mit einem 1:1 (1:1) begnügen und ist nun zwei Zähler hinter dem FC Barcelona Zweiter.

Die Ergebnisse der 6. Runde:
Freitag
Elche - Celta de Vigo 0:1
Samstag
Villarreal - Real Madrid 0:2
FC Barcelona – Granada 6:0
Atletico Madrid - FC Sevilla 4:0
Athletic Bilbao – Eibar 0:0
Levante - Rayo Vallecano 0:2
Sonntag
Getafe – Malaga 1:0
Real Sociedad – Valencia 1:1
Deportivo La Coruna – Almeria 0:1
Cordoba - Espanyol Barcelona 0:0

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Schiri verhaftet
Aktion scharf gegen Spielmanipulation in Ukraine
Fußball International
Sieg in Relegation
Wydras Aue sichert sich Klassenerhalt in 2. Liga
Fußball International
Starker Nachwuchs
U16 holt Sieg bei Viernationenturnier in Schweden
Fußball National
Fußball-Bundesliga
Altach trennt sich von Trainer Klaus Schmidt
Fußball National
„Bin Problem geworden“
Buffon pfeift auf Abschiedsspiel der „Azzurri“
Fußball International
Was für ein Blackout!
Torhüter vergisst die Regeln und kassiert Treffer
Video Fußball

Für den Newsletter anmelden