Sa, 18. November 2017

Sao-Paulo-Grand-Slam

26.09.2014 10:10

Schwaiger/Hansel in 1. K.-o.-Runde ausgeschieden

Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel sind am Freitag in der ersten K.-o.-Runde des Beach-Volleyball-Grand-Slams in Sao Paulo ausgeschieden. Nach einem Sieg in drei Gruppenspielen unterlagen die Qualifikantinnen im Duell um den Achtelfinaleinzug den Argentinierinnen Ana Gallay/Georgina Klug 0:2 (-16, -23). Schwaiger/Hansel belegen damit den geteilten 17. Endrang.

Später am Tag musste mit Clemens Doppler/Alexander Horst auch das einzige in die K.-o.-Phase vorgedrungene ÖVV-Herren-Paar die Segel streichen. Die EM-Dritten unterlagen den lettischen Vize-Europameistern Aleksandrs Samoilovs/Janis Smedins nach Kampf 1:2 (-17, 17, -9). Wie bei Stefanie Schwaiger/Barbara Hansel ergibt das den geteilten 17. Endrang.

Alexander Huber/Robin Seidl waren dagegen bereits in der Gruppenphase sieglos ausgeschieden, obwohl sie sich sehr viel vorgenommen hatten. Probleme bzw. Verzögerungen bei der Anreise seien ihnen aber noch in den Knochen gesteckt. "Dieser Saisonabschluss war wirklich enttäuschend. Wir müssen das schnell abhaken", meinte Seidl.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden