So, 27. Mai 2018

Vorm Polterabend

08.09.2014 16:46

Richard Lugner: Wirbel um neue "Lieblingstochter"

Zwar waren am Samstag nur 90.000 Zuseher (im Hauptabend) dabei, als Puls 4 die Soap "Lugner und sein Spatzi – Die Hochzeit" ausstrahlte. Aber ein Sager verbreitete sich wie ein Lauffeuer. Denn Mörtel (81) sprach im Zusammenhang mit "Spatzis" Leonie von seiner "Lieblingstochter".

Nicht auszudenken, wie sich seine leibliche Tochter Jacqueline (20 -  seine zweite, uneheliche Tochter lebt in den USA) dabei gefühlt haben muss.

Zwar wollten weder sie noch ihr Partner, Manager Helmut Werner (29), dazu etwas sagen. Doch man kann sich schon denken, dass nicht nur vor der Hochzeit am Samstag, sondern auch vor dem Polterabend am Montag ein familieninterner Riesenwirbel herrschte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden