Di, 21. November 2017

Tennis-Weltrangliste

08.09.2014 12:29

ÖTV-Ass Thiem erstmals in den Top 40

Dank seines Einzugs ins Achtelfinale der US Open ist Dominic Thiem erstmals der Sprung unter die Top 40 der Tennis-Weltrangliste gelungen. In dem am Montag veröffentlichten Ranking scheint der Niederösterreicher auf Rang 36 auf und verbesserte sich damit um neun Plätze. Jürgen Melzer wird indes auf Rang 109 geführt und ist somit wieder zweitbester Österreicher. Denn Andreas Haider-Maurer rutschte von Platz 110 auf Rang 118 zurück, während sich Melzer um zwei Positionen verbessern konnte.

Die Top Fünf führt unverändert Novak Djokovic (SRB) vor Rafael Nadal (ESP), Roger Federer (SUI), Stanislas Wawrinka (SUI) und David Ferrer (ESP) an. Der Japaner Kei Nishikori, der mit seinem Halbfinal-Sieg über Djokovic sensationell ins US-Open-Endspiel einzog, übertraf mit Platz acht im Ranking seine bisherige Bestplatzierung (9). Im Doppel-Ranking rutschte Alexander Peya nach seinem Viertelfinal-Aus bei den US Open mit Bruno Soares (BRA) um drei Plätze auf die sechste Stelle ab.

Bei den Damen führt Serena Williams die Rangliste weiter überlegen vor Simona Halep (ROM) und Petra Kvitova (CZE) an. Die US-Amerikanerin feierte in Flushing Meadows einen Zweisatzfinalsieg über Caroline Wozniacki (DEN) und holte ihren dritten Titel in Serie in New York – den sechsten insgesamt bei den US Open. Der ehemaligen Weltranglisten-Ersten Wozniacki gelang mit Platz neun ein Comeback in den Top Ten. Nach wie vor beste Österreicherin ist Yvonne Meusburger, die sich um eine Position auf Rang 59 verbesserte.

Herren-Weltrangliste:

Rang Spieler Nation Punkte
1. (1) Novak Djokovic SRB 12.290
2. (2) Rafael Nadal ESP 8.670
3. (3) Roger Federer SUI 8.030
4. (4) Stanislas Wawrinka SUI 5.625
5. (5) David Ferrer ESP 4.495
6. (7) Tomas Berdych CZE 4.240
7. (6) Milos Raonic CAN 4.225
8. 11) Kei Nishikori JPN 3.870
9. (8) Grigor Dimitrow BUL 3.710
10. (9) Andy Murray GBR 3.150
Weiter:
36. (45) Dominic Thiem AUT 1.094
109. (111) Jürgen Melzer AUT 530
118. (110) Andreas Haider-Maurer AUT 499
152. (145) Gerald Melzer AUT 363
210. (189) Martin Fischer AUT 231

Damen-Weltrangliste:

Rang Spielerin Nation Punkte
1. (1) Serena Williams USA 9.430
2. (2) Simona Halep ROM 6.160
3. (4) Petra Kvitova CZE 5.926
4. (6) Maria Scharapowa RUS 5.575
5. (5) Agnieszka Radwanska POL 5.380
6. (3) Li Na CHN 5.270
7. (8) Eugenie Bouchard CAN 4.545
8. (7) Angelique Kerber GER 4.400
9. (11) Caroline Wozniacki DEN 4.305
10. (9) Ana Ivanovic SRB 3.855
Weiter:
59. (60) Yvonne Meusburger AUT 910
94. (85) Patricia Mayr-Achleitner AUT 612
113. (109) Tamira Paszek AUT 498
350. (314) Melanie Klaffner AUT 106
379. (386) Lisa-Maria Moser AUT 94
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden