Mo, 19. Februar 2018

"König der Burg"

04.09.2014 16:34

Burgtheater nahm Abschied von Genie Gert Voss

Abschied vom "König der Burg": In der Stätte seiner größten Triumphe haben Prominente und Bewunderer Gert Voss gewürdigt. Nach einem Trauerzug um die Burg fand der Jahrhundertschauspieler am Donnerstag seine letzte Ruhestätte in einem Ehrengrab am Zentralfriedhof.

Er war König Lear, Mephisto und Jedermann, Kaufmann von Venedig und Othello: Vor sieben Wochen starb Gert Voss mit 72 Jahren. Zum traditionellen Gang um das Burgtheater versammelten sich am Donnerstag Kunstminister Ostermayer, Freunde und treue Weggefährten wie die Regisseure Luc Bondy und Claus Peymann oder Schauspielerin Johanna Wokalek.

Hunderte Fans trugen sich in das Kondolenzbuch ein. Die Grabrede hielt Dramaturg Hermann Beil, die Musik steuert unter anderem Jazz-Größe Christian Muthspiel bei.

Die endgültige Beisetzung fand am Nachmittag in einem Ehrengrab der Stadt Wien auf dem Zentralfriedhof statt. Die letzte Ruhestätte in unmittelbarer Nähe von Leon Askin, Gusti Wolf oder Fritz Muliar suchte die Witwe aus. Die Londoner "Times" kürte Voss übrigens 1995 zum besten Schauspieler Europas.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden