Sa, 16. Dezember 2017

In Flipflops am Set

29.08.2014 12:08

George Clooney: Oben hui, unten hä?

Weißes Hemd, grauer Anzug und - orangefarbene Flipflops? George Clooney zählt zu den schönsten Männern des Filmgeschäfts, das steht außer Frage. Aber ob er es mit dem Outfit, das der Hollywood-Beau jetzt beim Dreh des neuesten Nespresso-Werbespots in Italien trug, auch auf die "Sexiest Men"-Listen rund um den Globus geschafft hätte?

Dieses Outfit ist ein echter Hingucker! Zum eleganten Zwirn kombinierte George Clooney beim Dreh zum neuesten Werbespot für die Kaffeemarke jetzt seine gemütlichsten Flipflops - in Quietsch-Orange versteht sich. Im fertigen Spot werden die sicher nicht zu sehen sein - zu groß ist die Gefahr, dass dieses Schuhwerk die Aufmerksamkeit von der eigentlichen Werbebotschaft ablenkt.

Doch sind wir mal ehrlich: So schräg dieses Outfit auch aussieht, gerade deshalb ist George Clooney bei seinen weiblichen Fans so beliebt. Er sieht nämlich nicht nur gut aus, sondern hat auch kein Problem damit, sich selbst auf die Schaufel zu nehmen.

Ein Mann mit Humor, und der hat offensichtlich auch bei seiner Verlobten Amal Alamuddin gewirkt. Im September wird am Comer See bekanntlich geheiratet. Hoffen wir mal, dass George Clooney wenigstens beim Gang zum Altar seine Lieblings-Flipflops zu Hause lässt...

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden