So, 17. Dezember 2017

"Mr. & Mrs. Pitt"

28.08.2014 15:51

Brad Pitt und Angelina Jolie haben geheiratet

Brad Pitt und Angelina Jolie haben es getan: Das Hollywood-Paar hat am Samstag in Frankreich heimlich geheiratet, wie ein Sprecher bekannt gab. Zum Altar geführt wurde die Hollywood-Schönheit von ihren Söhnen Maddox und Pax. Ein kalifornischer Friedensrichter wurde extra eingeflogen und führte die standesamtliche Zeremonie durch.

Nach neun gemeinsamen Jahren und sechs Kindern haben sich die beiden nun in ihrer zweiten Heimat Frankreich das Jawort gegeben, nachdem Brad Pitt im April 2012 mit einem selbst designten Verlobungsring um die Hand von Angelina Jolie angehalten hatte.

An der privat gehaltenen Hochzeitszeremonie im südfranzösischen Chateau Miraval, dem herrschaftlichen Anwesen des Promi-Paares mit Dutzenden Zimmern, Weinberg, Olivenbäumen und Swimmingpool, nahmen den Berichten zufolge nur nahe Verwandte und Freunde des Paares teil. Das Hollywoodpaar hatte auf dem Anwesen extra eine Kapelle renovieren lassen.

Jolies älteste Söhne Maddox (13) und Pax (11) führten ihre Mutter zum Altar, wo ein extra aus den USA eingeflogener Friedensrichter die Ehegelübde abnahm. Die Töchter Zahara (9) und Vivienne (6) warfen Blumen, Shiloh (8) und Knox (6) fungierten als Ringträger. Die Planung der Hochzeit hatte Jolie ihren Kindern überlassen.

Kurzer Familien-Honeymoon in Nizza
Gemeinsam verbrachte die Familie nach der Hochzeit kurze Flitterwochen in Nizza, bevor der Clan nach Malta flog, wo dieser Tage die Dreharbeiten für den Film "By The Sea" beginnen. Gerüchten zufolge sollen für das Drama, in dem Pitt und Jolie erstmals seit Jahren wieder gemeinsam vor der Kamera stehen, nach einem von Jolie verfassten Drehbuch "heiße und verrückte Sexszenen" gedreht werden.

Zur Vermählung hatte die Schönheit vorab in einem Interview mit "USA Today" erklärt: "Die Hochzeit ist für uns auf eine ganz private Art und Weise wichtig." Das weltweite Interesse könne sie aber nachvollziehen. "Wir verstehen auch, dass wir Menschen sind, die in der Öffentlichkeit stehen." Dennoch fand die Hochzeit im Geheimen statt - wohl um einen Medienansturm wie bei Brad Pitts erster Hochzeit zu vermeiden. Als der Superstar im Juli 2000 am Pazifikstrand von Malibu Jennifer Aniston sein Jawort gab, kreisten die TV-Helikopter schon Tage vorher über dem Festzelt. Die Ehe hielt fünf Jahre lang.

Jolie war in den 90er-Jahren kurz mit dem britischen Schauspieler Johnny Lee Miller verheiratet, danach drei Jahre mit dem Kollegen Billy Bob Thornton. Brad Pitt und Angelina Jolie lernten sich vor zehn Jahren bei den Dreharbeiten zu dem Film "Mr. & Mrs. Smith" kennen - nun dürfen wir "Mr. & Mrs. Pitt" gratulieren!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden