Fr, 20. Oktober 2017

Arbeiter hörte Rufe

13.08.2014 18:18

72-Jährige lag drei Tage lang verletzt in Wohnung

Rund drei Tage lang hat eine 72-jährige Frau verletzt am Boden ihrer Wohnung in Innsbruck ausharren müssen, ehe endlich Hilfe kam. Die Pensionistin war aus dem Bett gestürzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Erst Mittwoch früh hörte ein Arbeiter in dem Wohnhaus die leisen Hilferufe der Verletzten.

Der Mann war am Mittwoch gegen 9 Uhr mit Installationsarbeiten in dem Wohnhaus beschäftigt, als er plötzlich leise Hilferufe hörte, die aus einer der Wohnung drangen. Der Arbeiter alarmierte sofort die Polizei. Einer der Beamte kletterte nach dem Eintreffen vor Ort auf den Balkon der betreffenden Wohnung und entdeckte die gehbehinderte 72-Jährige, die am Boden neben dem Bett lag.

Die alarmierte Feuerwehr verschaffte sich wenig später Zutritt zu den Räumlichkeiten, ein Notarzt nahm sich der bereits völlig entkräfteten und erschöpften Frau an und versorgte sie. Die 72-Jährige gab an, aus dem Bett gefallen zu sein und sich beim Sturz verletzt zu haben. Sie habe danach nicht mehr aufstehen können und sei seit etwa drei Tagen am Boden gelegen, so die Polizei. Die Pensionistin wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).