Sa, 25. November 2017

Stars, riesige Crew

07.08.2014 06:00

„MI5“-Dreh in Wien wird ein Mega-Spektakel

"Jaaaaaaaa - auch Jeremy Renner kommt, der supercoole Filmbösewicht. Und die schöne Paula Patton. Und Hollywood-Star Rebecca Ferguson!" Wahre Hollywood-Fans im Wiener Rathaus haben der "Krone" nun noch mehr Details vom spektakulären "Mission Impossible V"-Dreh Ende August in Wien verraten.

Das "MI5"-Team wird demnach zehn Tage in der Stadt bleiben und mit Superstar Tom Cruise (52) sowie 200 Filmcrew-Mitgliedern drehen! So viel Hollywood gab's noch nie in Wien - bei der Produktion mit Helen Mirren ("The Woman in Gold") schwirrten "nur" 150 Mitarbeiter über den Set.

Weitere Drehorte noch geheim
Wie Jeremy Renner ("Bourne Vermächtnis", "The Hurt Locker") will auch der 1,70 Meter große Tom Cruise wieder fast alle Stunts bei den Szenen in der Wirtschafts-Uni und in der Staatsoper selbst übernehmen. Wo noch gedreht wird, soll aber erst in der letzten Augustwoche verraten werden - also erst dann, wenn Mr. Cruise wieder diesen Text hört: "This message will self destruct in five seconds."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden