Mi, 22. November 2017

Hilfe kam zu spät

31.07.2014 16:53

NÖ: 57-Jährige kommt bei Wohnhausbrand ums Leben

Eine 57-jährige ist am Donnerstag bei einem Wohnhausbrand im niederösterreichischen Pfaffstätten ums Leben gekommen. Die Einsatzkräfte fanden die leblose Frau im Wohnzimmer und brachten sie ins Freie. Der Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod der 57-Jährigen feststellen.

Der Brand war gegen 12 Uhr von einer vorbeifahrenden Autolenkerin bemerkt worden. Zu diesem Zeitpunkt qualmte bereits dichter Rauch aus den Fenstern des Hauses. Die Einsatzkräfte starteten sofort einen umfassenden Löschangriff. Zeitgleich rückte ein Atemschutztrupp ins Wohnzimmer vor. Dort wurde die leblose Frau gefunden und aus dem Gebäude gebracht. Jegliche Wiederbelebungsversuche blieben jedoch ohne Erfolg.

Die Feuerwehr brachte indes das Feuer - das im Wohnzimmer ausgebrochen war - rasch unter Kontrolle. Die Brandermittler sollen nun die Ursache klären. Seitens des Landeskriminalamtes Niederösterreich seien "aufgrund des bisher festgestellten Spurenbildes" keine Hinweise auf etwaiges Fremdverschulden festgestellt worden. Die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt ordnete eine Obduktion der Leiche an.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden