Di, 17. Oktober 2017

Baby an Bord

25.07.2014 09:20

Schön schwanger: Mit Babybauch durch den Sommer

Nazan Eckes genießt ihren Spaziergang im Park. Im luftigen weißen Kleid, das ihren hübschen Babybauch hauchzart umschmeichelt, strahlt die Ehefrau des österreichischen Künstlers Julian Khol in freudiger Erwartung mit der Sonne um die Wette. Sie ist nicht der einzige Star, der im sommerlichen siebten Babyhimmel schwebt.

Rachel Bilson (unten links) genießt ihre erste Schwangerschaft ebenfalls in vollen Zügen. In sommerlich-lässigen Schwangerschafts-Outfits – hier in kurzer Hose zum weiten Hemd – geht die 32-Jährige regelmäßig auf Beutezüge in den angesagten Baby-Boutiquen, um die Erstaustattung zusammenzutragen. Papa Hayden Christensen hat da vermutlich wenig mitzureden.

Erst ein zarter Ansatz ihrer Schwangerschaft ist unter dem Kleid von Schauspiel-Schönheit Zoe Saldana (rechts oben) zu erkennen. Die 36-Jährige ist US-Medien zufolge im dritten Monat, sie erwartet das erste Kind mit ihrem Ehemann, dem italienischen Künstler Marco Perego.

Bereits im Endspurt befindet sich Ex-"Charmed"-Hexe Alyssa Milano (links oben). Die 41-Jährige erwartet ihr zweites Kind und ist überglücklich, ihrem Söhnchen Milo Thomas (3) eine kleine Schwester zu schenken. Dem Magazin "Fit Pregnancy" verriet die Schauspielerin jetzt, dass sie von Anfang gewusst habe, dass es ein Mädchen wird: "Ich litt diesmal an Morgenübelkeit, die nach zwölf Wochen vorbei war. Bei Milo war mir keinen Moment schlecht."

Bereits eine Tochter und einen Sohn hat Realitystar Kourtney Kardashian. Jetzt ist Baby Nummer drei unterwegs und wie bereits bei ihren ersten Schwangerschaften, lässt es sich das US-Starlet gut gehen – und die Sonne auf den Babybauch scheinen. Angeblich eine tolle Unterhaltung für Babys ab der 25. Schwangerschaftswoche, die ab diesem Zeitpunkt sehen und in der Gebärmutter Helligkeit von draußen wahrnehmen können. Freilich nur, wenn nicht gerade Schwesterchen Penelope am Bauch der werdenden Mama liegt...

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden