Do, 19. Oktober 2017

Himmlischer Gast

17.07.2014 17:02

Victoria’s-Secret-Engerl in Wien gelandet

Supermodel Magdalena Frackowiak ist in Wien gelandet, um die Herbsttrends eines bekannten Fashion-Tempels zu präsentieren.

"Eigentlich wollte ich gar kein Model werden. Es war der Traum meiner Mama", verrät Magdalena Frackowiak, 27, im "Krone"-Gespräch. Aus finanziellen Nöten brach sie ihr Studium ab, landete dafür aber für Chanel, Dior & Co. auf den Laufstegen der Welt, zierte mehrmals die Titelseite der "Vogue" und ist seit drei Jahren einer der heiß begehrten Victoria's-Secret-Engel.

Mittlerweile hat die gebürtige Polin das Modelleben schätzen und lieben gelernt und shootet gerade zum ersten Mal in Österreich. Für die Wiener Boutique Popp & Kretschmer ließ sich das Supermodel in einer Villa in der Nähe von Wien ins rechte Licht rücken.

Und was wollte der bodenständige "Engel" nun eigentlich für einen Beruf ergreifen? "Ich wollte Architektin werden!"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).