Fr, 24. November 2017

„trend“-Ranking

30.06.2014 06:59

Die 100 reichsten Österreicher besitzen 160 Mrd. €

Der Familienclan Piech und Porsche führt wie in den vergangenen Jahren auch heuer unangefochten das Ranking der "100 reichsten Österreicher" an, das vom Wirtschaftsmagazin "trend" erstellt wird. Sie besitzen demnach ein Vermögen von 44,8 Milliarden Euro - das Gesamtvermögen der 100 reichsten Österreicher liegt bei rund 160 Milliarden Euro. Erstmals auf der Liste ist auch der Baulöwe Richard Lugner - an 97. Stelle - zu finden. Er selbst gibt sein Vermögen mit 145 Millionen Euro an.

Alleine das Vermögen der heuer 33 heimischen Milliardäre summiert sich auf rund 119 Milliarden Euro - ein Zuwachs von fast 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie der "trend" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet. Auf die Top Ten der Superreichen Österreichs konzentrieren sich rund 86 Milliarden Euro.

Red-Bull-Chef Mateschitz auf Platz zwei
Die Liste wird wie in den vergangenen Jahren von den beiden Familienclans Porsche und Piech angeführt, die mit ihren Anteilen die gleichnamige Luxusauto-Schmiede und den VW-Konzern kontrollieren. Ihr Vermögen legte laut "trend"-Taxierung von 41,5 auf 44,8 Milliarden Euro zu. Den zweiten Platz belegt Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz, der mit 7,5 Milliarden Euro im "trend"-Ranking knapp vor der Familie Flick liegt.

Zu den großen Gewinnern gehört diesmal der in Hongkong lebende Großreeder Helmuth Sohmen, der sein Kernunternehmen im vergangenen Jahr an die Börse brachte und sein Vermögen auf 1,8 Milliarden Euro steigern konnte. Von der Börsenrally und der Immobilienpreisentwicklung haben die meisten der 100 Reichsten profitiert, allen voran Konzernherrin Maria-Elisabeth Schaeffler, die durch ihre Beteiligung am Reifenhersteller Continental, dessen Aktienkurs gleich um 70 Prozent explodiert ist, um fast 500 Millionen Euro reicher geworden ist.

Die Top Ten der reichsten Österreicher:
1. Familien Porsche & Piech 44,8 Milliarden Euro
2. Dietrich Mateschitz 7,5 Milliarden Euro
3. Familie Flick 6,9 Milliarden Euro
4. Johann Graf 5,05 Milliarden Euro
5. Karl Wlaschek 4,5 Milliarden Euro
6. Familie Swarovski 4,1 Milliarden Euro
7. Frank Stronach 3,9 Milliarden Euro
8. Maria-Elisabeth Schaeffler 3,48 Milliarden Euro
9. Heidi Horten 3,38 Milliarden Euro
10. Familie Kaufmann 2,42 Milliarden Euro

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden