Do, 23. November 2017

Mann festgenommen

09.06.2014 18:07

Sandra Bullock ertappt Eindringling auf Anwesen

Böse Überraschung für Hollywood-Star Sandra Bullock (49) am frühen Sonntagmorgen: Polizeiberichten zufolge entdeckte die Schauspielerin um 6.30 Uhr einen Mann, der in ihrem Garten herumlief und offenbar das Haus auskundschaftete. Der 39-Jährige wurde festgenommen, er sitzt in Untersuchungshaft.

Ein Einbrecher sei auf dem Grundstück der Schauspielerin in Los Angeles festgenommen worden, wie Bullocks Sprecher der US-Zeitschrift "People" mitteilte. "Sie ist unversehrt, und es geht ihr gut", hieß es weiter.

Der "Gravity"-Star hatte in der Nacht auf Sonntag in Los Angeles an einer Preisveranstaltung teilgenommen. Bullock lebt teilweise auch in New Orleans, wo sie 2010 Söhnchen Louis adoptierte.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden