Sa, 25. November 2017

Zum Nationalfeiertag

06.06.2014 14:02

Mini-Prinzessin Estelle sendet schwedische Grüße

Den schwedischen Nationalfeiertag kann sich natürlich auch der Liebling der nordischen Nation nicht entgehen lassen. Und deshalb warf sich Klein Estelle am Freitag auch in ihre schönste Tracht und schickte den Schweden mit süßen Fotos liebe Grüße.

Sie ist einfach zuckersüß, die Mini-Prinzessin und Tochter von Kronprinzessin Victoria sowie Prinz Daniel. Anlässlich des Nationalfeiertages am 6. Juni veröffentlichte der schwedische Hof jetzt neue Fotos, die die Zweijährige in der traditionellen Tracht des Landes zeigen. Das dirndlähnliche Kleid leuchtet in Blau, die Schürze in Gelb. Am Mieder und dem Schürzensaum sind weiße Margeriten aufgestickt. "Grüße zum Nationalfeiertag von Prinzessin Estelle", heißt es dazu.

Nach den Feierlichkeiten vom Freitag gibt es am Sonntag in Schweden gleich wieder Grund zur Freude. Dann nämlich wird Estelles kleine Cousine Leonore getauft. Die junge Familie rund um Prinzessin Madeleine und ihren Ehemann Chris O'Neil ist ja bereits am Donnerstag in der Heimat eingetroffen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden