Fr, 17. November 2017

Extrem abgemagert

04.06.2014 06:00

Fans in Sorge: Heidi Klum wird immer dünner

Eigentlich schwebt Heidi Klum derzeit ja mit Toyboy-Lover Vito Schnabel auf Wolke sieben. Das Liebesglück sieht man der 41-Jährigen auch an. Dennoch sind Fans besorgt: Das Model scheint in den letzten Wochen nämlich stetig an Gewicht zu verlieren.

Es sind die Fotos, die bei den "CAFD Fashion Awards" am Montagnachmittag entstanden sind, die für Unruhe bei den Fans von Heidi Klum sorgen. Im orangefarbenen Designerkleid von Donna Karan wirkt das Model, das vor wenigen Tagen ihren 41. Geburtstag gefeiert hat, fast verloren. Auf einem Schnappschuss, den Klum auf Instagram veröffentlichte und der sie neben der ebenfalls sehr schlanken Designerin zeigt, erkennt man deutlich ihren Gewichtsverlust.

Doch warum verliert Heidi Klum seit einiger Zeit Kilo um Kilo? Ist es der große Altersunterschied zu Vito Schnabel, der die 41-Jährige hungern lässt? Immerhin trennen die beiden ganze 14 Jahre. Vielleicht will sie für ihren jungen Lover auch jenseits der 40 attraktiv bleiben. Oder vergisst Heidi neben ihrer Arbeit einfach aufs Essen? Ist sie doch als knallharte Businessfrau bekannt, die immer mehrere Projekte zugleich am Laufen hat und nebenbei noch von Veranstaltung zu Veranstaltung hetzt.

Was den Gewichtsverlust auch veranlasst hat - Heidis Fans jedenfalls sind besorgt: "Heidi, iss ein ganz großes Stück Torte", schreibt einer etwa auf Instagram. Und ein anderer fügt hinzu: "Iss bitte mehr, Heidi. Wenn man zu dünn ist, dann ist das auch nicht mehr schön!" Wo sie recht haben...

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden