Mi, 18. Oktober 2017

Glückliche Hunde

03.06.2014 09:26

Beim „Beneful Dog Dinner“ durften Promis verkosten

Für die vierbeinigen Teilnehmer des "Beneful Dog Dinners", quasi einem Nachtmahl für Hunde, war es bestimmt wie im Himmel: Am Montag trafen sich auf der Wiener Summerstage Promis und ihre vierbeinigen Begleiter zur Verkostung.

So wie es beste Freunde eben tun, gehen Hund und Halter manchmal aus – nämlich zum gemeinsamen Abendessen. Doch dieses Mal wurde der Spieß umgedreht: Nicht Herrchen oder Frauchen dinierten vor den Augen ihrer Vierbeiner, sondern die Hunde waren es, die beim "Beneful Dog Dinner" kulinarisch mit "Beneful zarte Leckerbissen" verwöhnt wurden.

Blindverkostung für prominente Hundefans
Für die prominenten Hundebesitzer, darunter Journalist Dieter Chmelar, Kabarettistin Angelika Niedetzky, Charity-Lady Yvonne Rueff und Schauspielerin Kathi Steininger ließ sich Gastgeber Ossi Schellmann ganz köstliche Häppchen einfallen. "Krone"-Tierexpertin Maggie Entenfellner führte durch den Abend, dessen Höhepunkt eine Blindverkostung für die Herrchen und Frauchen war.

Futtergutscheine für die "Krone Tierecke"
Von Beneful gab es für die "Krone Tierecke" einen Gutschein für Tiernahrung im Wert von 250 Euro. "Damit können wir wieder einigen Vierbeinern helfen", freute sich Maggie Entenfellner. Und Dieter Chmelar legte seinen 250-Euro-Gutschein gleich dazu. "Danke im Namen der Tiere", so die "Krone"-Tierlady.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).