Mi, 22. November 2017

Sexy Mama

22.05.2014 14:38

Jessica Alba zeigt ihre Superkurven im Bikini

In den letzten Jahren ist es eher ruhig geworden um Jessica Alba. Aber jetzt meldet sich die Schauspielerin zurück - und beweist: Auch nach zwei Kindern ist sie immer noch top in Form. Zu sehen sind die Superkurven der 33-Jährigen auf der aktuellen Sommerausgabe der "Entertainment Weekly" und bald auch wieder im Kino.

Dieses Cover lässt Männerherzen höherschlagen: Jessica Alba präsentiert sich am aktuellen Cover der "Entertainment Weekly" im knappen weißen Bikini. Nach zwei Jahren Erziehungspause und zwei Kindern ist die Schauspielerin sexy wie eh und je.

Wer sich an Jessica Alba nicht sattsehen kann, der darf sich freuen. Auch im Kino feiert die 33-Jährige bald ihr großes Comeback - und wird auch dort nicht mit ihren Reizen geizen. Für "Sin City 2" ist die Hollywood-Beauty nämlich erneut in die Rolle der exotischen Tänzerin Nancy Callahan geschlüpft.

Im Interview mit dem Magazin verrät Alba dann auch: "Bei meinem ersten Dreh war ich wie ein Reh im Scheinwerferlicht, doch jetzt bin ich furchtloser als je zuvor." Ab September dürfen wir uns davon überzeugen, dann nämlich startet "Sin City 2" in den Kinos.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden