Do, 23. November 2017

„Happy“-Sänger

20.05.2014 12:52

„Krone“ holt Superstar Pharrell Williams nach Wien

Er ist der derzeit populärste Produzent im Pop-Musikbereich und hat in den letzten Jahren u.a. Songs von Justin Timberlake, Daft Punk, Madonna, Britney Spears oder Beyonce in den Hitparaden platziert - nun holt die "Krone" Topstar Pharrell Williams nach Wien.

Schon relativ früh war klar, dass der Aufstieg des amerikanischen Musikers und Star-Produzenten Pharrell Williams ein schneller und steiler werden würde. 1999 gelang ihm mit gerade einmal 26 Jahren der große Durchbruch, als er Kelis' Erfolgsalbum "Kaleidoscope" veredelte und sich damit den wohl wichtigsten Grundstein für seine einzigartige Karriere legte.

Anhaltendes Karrierehoch
Ob "I'm A Slave 4 U" für Britney Spears, Daft Punks Smash-Hit "Get Lucky" oder der Sommerkracher 2013, "Blurred Lines" von Robin Thicke - wo Pharrell Williams seine Finger im Spiel hatte, waren Charts-Topplatzierungen und kommerzielle Erfolge nicht weit. Den Vogel schoss der 41-Jährige erst unlängst mit dem Ohrwurm "Happy" ab. Das positive Lebensgefühl und die eingängige Melodie prägten Fans rund um die Welt dermaßen intensiv, dass unzählige selbstgedrehte Videos für einen viralen Zusatzerfolg des Songs sorgten.

Der bisherige Lohn? Insgesamt sieben Grammys und eine Oscar-Nominierung, dazu noch anhaltende Lobeshymnen von Superstars wie Justin Timberlake, Snoop Dogg, Jay-Z oder Beyonce, die Williams in nahezu jedem Interview zum absoluten Superstar des gegenwärtigen Pop-Business stilisieren.

Pharrell Williams in Wien
Nun kommt der US-Superstar erstmals nach Österreich, um mit seinem Erfolgsalbum "G I R L" zu begeistern. Die Show findet am 18. September in der Wiener Marx-Halle statt - Karten für das Top-Event gibt es ab Freitag, 23. Mai, 9 Uhr, unter 01/960 96 999 oder im "Krone"-Ticketshop.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden