Mi, 13. Dezember 2017

Das kann Cannes

14.05.2014 15:24

Das große Schaulaufen an der Croisette

Das große Schaulaufen beginnt: Internationale Topstars wie Watts, Moore, Schwarzenegger, Pattinson & Co. an der noblen Croisette. Was Cannes heuer kann.

Nicole Kidman sorgt als "Grace of Monaco" für einen glanzvollen Festival-Auftakt. Am Freitag geht es mit einem Österreicher weiter: Helmut Berger beehrt die Croisette, um seine Rolle in "Saint Laurent" zu promoten, in dem er den alternden französischen Designer spielt. Gleichzeitig präsentiert Jessica Hausner ihren neuen Film "Amour Fou".

Am Wochenende jagt eine Party die andere. Für "Hunger Games 3: Mockingjay" wird eine Privatvilla in Antibes zum futuristischen Set umgestaltet, daneben im Eden Roc feiern sich die Stars bei der Vanity Fair Party. Der Sonntag gehört dem Regiedebüt von Tommy Lee Jones, der "The Homesman" premiert, und einer Parade von geriatrischen Actionstars (Stallone, Schwarzenegger, Norris, Ford, Banderas, Gibson), die für "Expendables 3" die Werbetrommel rühren.

Julianne Moore wird am Montag für David Cronenbergs "Maps to the Stars" auf dem roten Teppich posieren, Bérénice Bejo tut selbiges ein paar Tage später für den neuen Film ihres Ehemannes, "The Artist"-Regisseur Michel Hazanavicius.

Festlicher Glanz
Festlicher Glanz wird von diversen Schmuck- und Modedesignern beigesteuert: Chopard, Bulgari, Grisogono, Calvin Klein und Vivienne Westwood schmücken sich selbst mit Superstars von Naomi Watts bis Robert Pattinson und das Festival mit opulenten Feten. Bei der AmFAR-Gala kommenden Donnerstag gilt es vor allem die Auktion des Vorjahres zu übertreffen, bei der fantastische elf Millionen Euro gesammelt wurden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden