Fr, 24. November 2017

„Noma“ auf Platz 1

29.04.2014 09:35

„Steirereck“ unter Top-50-Restaurants der Welt

Große Freude im Nobelrestaurant "Steirereck": Wieder einmal schafft es der Gourmettempel unter die 50 besten Restaurants der Welt. Die jährliche Befragung von 900 Kritikern durch das britische Magazin "Restaurant", die am Montag in London bekannt gegeben wurde, zeichnete das Steirereck mit Platz 16 aus.

Platz eins geht an das dänische Lokal "Noma", das sich den Titel des besten Restaurants der Welt zurückerobert hat. Vergangenes Jahr war das "Noma" durch das spanische "El Celler de Can Roca" von der Spitze verdrängt worden. Das Wiener "Steirereck" war 2013 noch auf Rang neun gelandet.

"Noma"-Inhaber Rene Redzepi bezeichnete sein Team bei der Entgegennahme der Auszeichnung am Montagabend als seine "Inspiration". Er gestand, nicht "der einfachste Typ" zu sein. Noch seien sie nicht am Ziel, betonte der Chefkoch. "Es gibt noch so viele Entdeckungen dort draußen, so viele Rezepte, die geschrieben werden wollen." Das in einem früheren Lagerhaus am Hafen untergebrachte Restaurant ist auf nordische Spezialitäten fokussiert, von Michelin wurde es mit zwei Sternen ausgezeichnet.

Durchfall und Erbrechen durch Essen im "Noma"
Das "Noma" war vergangenes Jahr gezwungen, sich zu entschuldigen, nachdem Dutzende Gäste über Tage unter Erbrechen und Durchfall litten (siehe Infobox). "El Celler de Can Roca" rutschte in der diesjährigen Wertung wieder auf Platz zwei ab. Das Restaurant in Girona wird von drei Brüdern betrieben und ist für seine auf Parfüms basierenden Gerichte bekannt.

Auf den folgenden Plätzen der besten Restaurants landeten Lokale aus Modena, New York, London und San Sebastian.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden