Do, 23. November 2017

Mit Android Wear

22.04.2014 11:46

Neue Details zu LGs Smartwatch G Watch aufgetaucht

Der südkoreanische Elektronikriese LG hat als einer der ersten Hardwarehersteller eine Smartwatch angekündigt, die auf Googles speziell für intelligente Uhren konzipierter Android-Variante basiert. Nun sind neue Details zur Android-Wear-Uhr G Watch aufgetaucht. Laut LG wird die intelligente Uhr in zwei unterschiedlichen Farben auf den Markt kommen und wasser- und staubdicht sein.

Auf einer neuen Website zur G Watch gewährt LG einen ersten Einblick in die Funktionen und Hardwareeigenschaften des Geräts. Während man sich über das Innenleben der Smartwatch noch in Schweigen hüllt, gibt's immerhin neue Infos zu Äußerlichkeiten. Laut LG soll die G Watch in einer goldenen und einer schwarzen Farbvariante auf den Markt kommen und Wasser und Staub trotzen.

G Watch hört auf "OK, Google"-Sprachkommando
Auf der Website spricht LG von einem "Always on"-Display, was dem Ablesen der Uhrzeit zuträglich wäre. Die Smartwatch soll auf Sprachkommandos hören, die mit den Worten "OK, Google" eingeleitet werden. Damit soll der einfache Zugriff auf Googles Kartendienst Maps und den persönlichen Assistenten Google Now gewährleistet werden.

Die G Watch wurde im Zuge der Ankündigung des Smartwatch-Betriebssystems Android Wear (siehe Infobox) enthüllt, bisher gab es aber nur wenige Details dazu. Neben den Koreanern hat auch die ehemalige Google-Tochter Motorola eine intelligente Uhr, die Moto360, angekündigt. Einen Veröffentlichungstermin gibt es aktuell weder für die G Watch noch für die Moto360.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden