Fr, 22. September 2017

Für den guten Zweck

17.03.2014 12:03

9. Charity-Kunst-Auktion des Vereins K.O.S.

Am 7. April findet bereits zum neunten Mal die Charity-Kunst-Auktion des Tier- und Umweltschutzvereins K.O.S. (Kastration und Obhut für Straßentiere) statt. Namhafte Künstler stellen ihre Werke für den guten Zweck zur Verfügung, der Erlös kommt vergessenen Straßentieren in Ost- und Südeuropa zugute.

Auch in diesem Jahr lädt der Verein Tier- und Umweltschutz K.O.S. zu einer ganz besonderen Versteigerung ein. Am Montag, dem 7. April, kommen im Kunstforum der Bank Austria in Wien zahlreiche ausgesuchte Werke von namhaften Künstlern für den guten Zweck unter den Hammer. Es handelt sich dabei um zeitgenössische bildende und angewandte Kunst, zum Großteil um Originale der Malerei, Bildhauerei, Grafik und Fotografie.

Mit dem Erlös aus der Versteigerung soll vor allem Straßentieren in Süd- und Osteuropa geholfen werden. "Dort ist das Los der Streuner besonders dramatisch", so Maria Winterleitner von der "Tierhilfe K.O.S.". Bislang konnte der Verein über 7.000 Tiere medizinisch versorgen und kastrieren lassen und so vielen das Überleben sichern. "Aufgrund der Massentötungen von Hunden in Rumänien liegt unser Schwerpunkt derzeit dort", erklärt Winterleitner.

Die Versteigerung findet am 7. April 2013 um 19.30 Uhr im Kunstforum der Bank Austria in Wien statt. Anmeldung und Katalogbestellung unter office@tierhilfe-kos.at oder der Telefonnummer 0680/213 22 43.

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324