Di, 21. November 2017

Lag auf Fahrbahn

16.03.2014 17:42

OÖ: 52-Jähriger von Auto überrollt und getötet

Ein 52-Jähriger ist in der Nacht auf Sonntag in Oberösterreich von einem Auto überrollt und getötet worden. Der Mann war mitten auf der Straße gelegen. Eine 21-jährige Lenkerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen.

Zu dem tragischen Unfall war es gegen 4.30 Uhr in Berg bei Rohrbach gekommen. Laut Aussage der 21-Jährigen lag der Mann mitten auf dem rechten Fahrstreifen. Trotz Vollbremsung konnte die junge Frau ihr Auto nicht mehr rechtzeitig abbremsen.

Der Wagen erfasste den Mann und schleifte ihn noch einige Meter weit mit. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 52-Jährigen feststellen.

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden