Do, 14. Dezember 2017

Royaler Doppelbesuch

13.03.2014 09:02

Königin Silvia und Königin Sonja geheim in Wien

Royaler Doppelbesuch in Wien: Laut "Krone"-Recherchen halten sich am Donnerstag gleich zwei gekrönte Häupter unter höchster Geheimhaltung in Österreich auf. Königin Silvia von Schweden dürfte an einem UN-Kongress teilnehmen. Sonja von Norwegen wurde schon Mittwoch im Luxushotel Kempinski gesichtet.

Hochsaison für alle Royal-Kiebitze in Österreich: Denn für Donnerstag hat sich Silvia Renate, ihres Zeichens Ehefrau des schwedischen Königs Carl XVI. Gustaf, zu einem Kongress in der UNO-City angesagt. Auch an einem Empfang in der skandinavischen Botschaft soll die in Heidelberg in Deutschland geborene Regentin teilnehmen.

Nicht minder interessant ist die Visite eines zweiten gekrönten Hauptes in Österreich. Laut der "Krone" vorliegenden Informationen wurde Sonja von Norwegen am Mittwochnachmittag im Wiener Luxushotel Kempinski gesichtet. Laut Insidern könnte auch die Ehefrau von König Harald an der für Donnerstag anberaumten topbesetzten Veranstaltung bei den Vereinten Nationen teilnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden