Mo, 18. Dezember 2017

Zeitgemäßer Look

11.03.2014 16:05

"Wickie" jetzt in 3D und mit "rockigerem" Sound

Zum 40. Geburtstag bringt das ZDF "Wickie und die starken Männer" in frischer 3D-Optik auf den Bildschirm: "Viel Tempo und Humor", verspricht der Sender, "wobei der charakteristische Charme der altbekannten Protagonisten erhalten bleibt!"

Die Serie wurde von 1972 bis 1974 produziert und erfreut sich seitdem ungebrochener Beliebtheit. Vor fünf Jahren brachte "Bully" Herbig die Realverfilmung ins Kino und landete einen Kassenerfolg. Ab Karfreitag, 18. April (10.25 Uhr, ZDF), gibt's 78 neue Abenteuer.

Madsen spielten Titelsong neu ein
Der kultige Titelsong wurde von der Indie-Rockband Madsen neu eingespielt: "Wir haben uns sehr gefreut, weil wir alle große Fans von 'Wickie' sind." Wie klingt's? "Der Song hat jetzt mehr Drive, ist knackiger und rockiger!"

Den Trailer zum neuen "Wickie" und den Madsen-Soundtrack zum Reinhören finden Sie hier!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden