Di, 21. November 2017

Gerücht um Verlobung

17.02.2014 15:41

Hat John Mayer Katy Perry einen Antrag gemacht?

Läuten bei Katy Perry und John Mayer etwa bald die Hochzeitsglocken? US-Medien spekulieren derzeit, ob der Sänger seiner Freundin einen Antrag gemacht hat. Grund dafür ist ein Ring, der seit dem Valentinstag an Perrys Finger funkeln soll.

Wie unter anderem "E! News" berichtet, genossen Katy Perry und John Mayer am Valentinstag ein Dinner im Sunset Tower in Los Angeles, bevor sie sich auf dem Weg zu einer Party machten. Am Ringfinger von Perry soll ein riesiger Diamantring gefunkelt haben.

Ein Insider verrät: "Sie hatten eine total tolle Nacht, eine private Kabine im Club Bootsy Bellows und sind einfach sehr glücklich miteinander." Außerdem rede John Mayer schon länger von Perry als seine Frau. Der Beweis für eine Verlobung?

Bislang hat sich das Paar zu den Verlobungsgerüchten jedenfalls nicht geäußert. Stimmen sie, wäre es für Katy Perry schon die zweite Ehe. Bis 2012 war die 29-Jährige mit Russell Brand verheiratet.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden