Do, 14. Dezember 2017

Es ist ein Bub

14.02.2014 11:06

Megan Fox ist zum zweiten Mal Mama geworden

Elternfreuden bei Megan Fox und Brian Austin Green. Wie toofab.com berichtet, soll die Schauspielerin dieser Tage ihr zweites Kind zur Welt gebracht haben. Laut dem Onlineportal ist es wieder ein Bub.

Schon im September 2012 kam Söhnchen Noah zur Welt, jetzt sollen Fox und Green erneut Eltern eines Buben geworden sein. Für Brian Austin Green ist dies übrigens der dritte männliche Nachwuchs. Er ist bereits Vater des elfjährigen Kassius, der aus einer früheren Beziehung mit Vanessa Marcil stammt. Weitere Informationen über den Kleinen gibt es bislang aber nicht. Immer schon hat das Schauspielpaar sein Privatleben nämlich so gut es ging aus der Öffentlichkeit herausgehalten.

Im August letzten Jahres bestätigte eine Sprecherin von Fox der "New York Post" die zweite Schwangerschaft der 27-Jährigen. Wenige Monate darauf sprach Fox mit "E! News" über den Unterschied zu ihrer ersten Schwangerschaft. "Zum Großteil ist es viel leichter. Das kommt wahrscheinlich daher, weil ich schon ein Baby habe, also bin ich damit abgelenkt, mich darum zu kümmern. Ich habe keine Zeit, herumzusitzen und mich zu beklagen, dass ich schwanger bin."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden