Mo, 18. Dezember 2017

60. Geburtstag

31.01.2014 17:00

Hansi Hinterseer feiert ruhig und gemütlich

Hansi Hinterseer gehört schon seit Jahren zu den schillerndsten Figuren der österreichischen Schlagerszene. Am Sonntag feiert der Blondschopf mit den kuscheligen Moonboots seinen 60. Geburtstag. Krachen lassen wird es der juvenile Showstar aber erst bei der bevorstehenden Tour zum 20-Jahre-Bühnenjubiläum.

Trubel will er keinen haben an seinem Jubeltag. Den hatte Hansi Hinterseer vergangenes Wochenende in Hülle und Fülle, als die Society in seiner Heimatstadt Kitzbühel rund ums Hahnenkamm-Rennen feierte. Lieber als all die Events sind dem einstigen Ski-Ass aber die Treffen mit seinen Nachfolgern auf der Piste. "Ich habe nach wie vor Kontakt zu all den Athleten, wir sind wie eine große Familie. Die Zeit mit ihnen genieße ich sehr", meint er im "Krone"-Interview.

Kein großes Tamtam
Seinen Geburtstag geht er ruhig an. "Wir sind noch am Überlegen, was wir machen, aber sicher nichts Besonderes. Geburtstage waren mir noch nie wichtig. Hätten mich nicht so viele interviewt, dann hätte ich ihn wahrscheinlich sogar vergessen", lacht Hansi. Wünsche hat er auch keine. "Zumindest nichts Materielles. Ich habe eh alles, was ich brauch'. Mich freuts am meisten, dass ich immer noch gut bei den Leuten ankomme", gesteht er.

Große Tour steht vor der Tür
Nach dem runden Geburtstag bereitet er sich auf die "Heut ist dein Tag"-Tournee vor. "Am 7. Februar fangen wir mit den Proben an. Noch bin ich am Überlegen, welche Lieder ich singen werd', es sind ja doch schon einige zusammengekommen..." Die Tour führt ihn ab Ende April quer durch Österreich und setzt sich Ende August bei zwei Open Airs fort. Alle Termine und Karten für die Shows erhalten Sie unter 01/960 96 999 oder im "Krone"-Ticketshop.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden