Fr, 24. November 2017

Abrechnung mit Ex

30.01.2014 16:46

Netrebko: „Nur der Sex mit Erwin war großartig“

"Der Sex mit Erwin war großartig, aber der Rest? Schwierig. Reden nützte nicht. Nein, ich hatte meinen Teil vom Traumprinzen. Das reicht mir. Ich bin lieber allein!", rechnet Opern-Diva Anna Netrebko (42) mit ihrem Verflossenen, Tenor Erwin Schrott, ab.

Kurz nachdem bekannt wurde, dass ihr gemeinsamer Sohn Tiago (5) an Autismus leidet, sprach Donna Anna mit dem russischen TV-Moderator Andrey Malakhov auch über ihre Beziehung: "Gott sei Dank haben wir nie geheiratet! Tiago trägt meinen Nachnamen, ich bin absolut frei."

Schrott ist mittlerweile Geschichte für Netrebko. "Mit Erwin hätte ich dieses Apartment (ihre Wohnung in New York; Anm.) nicht. Ich hätte nichts!"

Da in den Storypostings keine sinnvolle Diskussion mehr stattgefunden hat und gegen die Netiquette verstoßende Postings überhandgenommen haben, sehen wir uns gezwungen, das Forum bis auf Weiteres zu deaktivieren.

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden