Fr, 25. Mai 2018

27. Jänner 2014

27.01.2014 10:29

Die Quote wie immer

Dichter Schneefall am Sonntagmorgen. Das hätte Hermann Maier gefallen. Genau sein Wetter. Damals, an einem Montag im Jahre 2003, war’s nicht schlechter, als er sich im Schneesturm doch noch für die WM in St. Moritz qualifiziert hatte.

Auch gestern wurde natürlich gefahren. Das Wetter, das Kitzbühel stoppt, muss anscheinend erst erfunden werden. Die Super-Kombi wurde zeitlich nach hinten verschoben - so erlebte man dort zwei Tage nach dem ersten Weltcup-Nachtslalom gleich den nächsten.

Wieder vor bemerkenswert vielen Fans am Ganslernhang. Die TV-Quoten sind am Abend ohnehin fast garantiert. Was im Ski-Mekka, in dem seit 1931 die Tradition der klassischen Kombination hoch gehalten wurde, zu einem Umdenken führen wird. Da stehen in Zukunft wohl einige Flutlicht-Events ins Haus. Ein Jahr vor dem 75-jährigen Jubiläum begann in Kitz eine neue Ära.

Der ÖSV hingegen folgt für Olympia der Tradition: Die Alpinen fliegen wie gehabt mit zwölf Herren und acht Damen nach Sotschi.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Geld absolutes Maß“
„Das tut weh!“ Sturm nach Jeggo-Abgang verwundert
Fußball National
CL-Finalbesuch wackelt
Flug-Dilemma! Klitschko soll Liverpool-Fans helfen
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Hannover 96: Wimmer kommt, Harnik geht!
Fußball International
Innsbruck-Torjäger
Zlatko Dedic bester Erste-Liga-Spieler der Saison
Fußball National

Für den Newsletter anmelden